Majestätisches Schloss ganz demokratisch belegt!

Projekt: Neubau Landtag Brandenburg, Potsdam, Deutschland

Bauherr: Landtag Brandenburg

Planung: Peter Kulka Architektur, Köln, Deutschland

Ingenieurbüro Medientechnik: Ingenieure Graner + Partner, Bergisch Gladbach, Deutschland

Bilder: Klaus-Dietmar Gabbert, Manuel Dahmann, Hans-Christian Schink

Beteiligte Nemetschek Marken: NEVARIS, Frilo Software

Geräumige Sitzungssäle fördern modernen Parlamentsbetrieb

Ganz nach dem Vorbild des Potsdamer Landschlosses aus dem 18. Jahrhundert, wurde das neue Gebäude des brandenburgischen Landtags in Potsdam entworfen. Ein modernes Schloss in neuem, demokratischem Licht. Der majestätische Landtag beherbergt neben einem Büro- und Verwaltungstrakt den großen Plenarsaal mit moderner Lichtkuppel, den Landespressekonferenzraum, sowie 14 Sitzungsräume und zahlreiche repräsentative Foyers.

Verwandte Nachrichten

Erstes Museum in Passivhausbauweise

Der Neubau des Kunstmuseums Ravensburg im Süden Deutschlands ist das weltweit erste zertifizierte Museum in Passivhausbauweise und wurde sowohl mit dem Deutschen…

Mehr

Für Hörgenuss sorgt Birnenholz

In der Kulturlandschaft Felsenau liegt das österreichische Feldkirch, dessen Veranstaltungshaus nach Abriss des Vorgängers komplett neu gebaut wurde. Was mit seiner…

Mehr

Ökologische Zusammenhänge zwischen zwei Flüssen

Im Rahmen des Weltprogramms „man and biosphere“ der UNESCO, der Bundesgartenschau 2015 (BUGA2015) und dem Konzept „Natura 2000“ entstand mitten im…

Mehr

Geräumige Sitzungssäle fördern modernen Parlamentsbetrieb

Ganz nach dem Vorbild des Potsdamer Landschlosses aus dem 18. Jahrhundert, wurde das neue Gebäude des brandenburgischen Landtags in Potsdam…

Mehr

Energetische Vernetzung im Nahwärmenetz

Aufgabenstellung war bei diesem Projekt, die gemeinsame Wärmeersorgung eines Grundschulareals mit angrenzendem Wohngebiet unter Einsatz erneuerbarer Energien.…

Mehr

Geräumige Sitzungssäle fördern modernen Parlamentsbetrieb

Ganz nach dem Vorbild des Potsdamer Landschlosses aus dem 18. Jahrhundert, wurde das neue Gebäude des brandenburgischen Landtags in Potsdam…

Mehr

Inbetriebnahme des größten Infrastrukturprojektes von Panama seit dem Bau des Kanals

Die zweite Panamabrücke wurde nach knapp zwei Jahren Bauzeit dem Verkehr übergeben. Sie ist Teil der sogenannten…

Mehr

Jagdschloss aus Dornröschenschlaf erweckt

Das Jagdschloss Platte liegt mit einmaliger Fernsicht über dem Taunus. Nach Zerstörung im 2. Weltkrieg erhielt die Ruine ein imposantes Glasdach, um sie vor…

Mehr

Das Verwaltungsgebäude der Unternehmensgruppe Unger in Weiden besteht aus einem Untergeschoss mit integrierter Tiefgarage, einem Erdgeschoss und drei Obergeschossen. Im Hinblick auf die Variabilität…

Mehr