Besser mit BIM: Allplan und Solibri vereinbaren Zusammenarbeit in Deutschland und Frankreich

  • Kooperation mit Marktführer im Bereich Qualitätssicherung und -kontrolle für Building Information Modeling (BIM)
  • Erweiterung des Lösungsportfolios von Allplan für BIM-basierte Planungsprozesse
  • Kunden profitieren von verbesserter Qualität in BIM-Projekten

Helsinki/München, 19. Juli 2016 – Allplan und Solibri, zwei der führenden europäischen Anbieter von Software-Lösungen für Building Information Modeling (BIM) arbeiten künftig enger zusammen. Der Anbieter für Architektur-, Ingenieurbau-, Facility Management und Kollaborationslösungen Allplan und der Spezialist für die Qualitätskontrolle von BIM-Modellen Solibri schlossen heute einen umfassenden Kooperationsvertrag über die gemeinsame Vermarktung der Solibri-Software in Deutschland und Frankreich ab.

„Der Solibri Model Checker, die führende Lösung für die Qualitätskontrolle von BIM-Modellen, und die Expertise von Allplan in der Einführung und Unterstützung von BIM-basierten Prozessen in Architektur- und Ingenieurbüros bieten unseren Kunden in Kombination viele Vorteile. Sie profitieren künftig von einem durchgängigen BIM-Workflow mit hochwertigen Qualitätschecks. So schaffen wir mehr Effizienz sowie ein hohes Maß an Transparenz und Planungssicherheit“, sagt Markus Tretheway, Vice President Product Management der Allplan GmbH. „Unsere Erfahrungen und Technologien ergänzen sich perfekt.“

„Solibri kann durch die Kooperation mit Allplan seine Präsenz in Europa weiter ausbauen. Gleichzeitig bieten wir unseren Kunden künftig optimierte und integrierte Planungs- und Bauprozesse in Bezug auf Qualität, Zeit und Kosten. Als jüngstes Mitglied der Nemetschek Group freuen wir uns besonders über die von nun an enge Zusammenarbeit“, sagt Jorma Ehrnrooth, Leiter Vertrieb bei Solibri.