„Wohnen am Ballenlager“

Projekt: Klimaschutzsiedlung „Wohnen am Ballenlager“ (Östliche Emsterrassen), Greven, Deutschland

Bauherren: Elke und Ulrich Riestenpatt-Richter, Ingolstadt, Deutschland

Planungsbüro: Stiebel Eltron, Holzminden, Deutschland

Architekt: Hillebrand + Welp Architekten BDA, Greven, Deutschland

Bildrechte: Data Design System GmbH, Stiebel Eltron

Beteiligte Nemetschek Marke: Data Design System

Eine Siedlung im Zeichen des Klimaschutzes

Das Objekt umfasst 58 Mietwohnungen in vier Mehrfamilienhäusern im Passivhausstandard. Das energetische Gesamtkonzept der Klimaschutzsiedlung besteht aus einer Gebäudehülle im Passivhausstandard, einer Wärmepumpenanlage, Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung in jeder Einheit und einer Photovoltaik-Anlage, deren Erträge zum Großteil direkt für die eigene Haustechnik genutzt werden. Stiebel Eltron lieferte nicht nur die Komponenten, sondern war auch für Beratung und Planung der Systeme verantwortlich.

Verwandte Nachrichten

Eine Siedlung im Zeichen des Klimaschutzes

Das Objekt umfasst 58 Mietwohnungen in vier Mehrfamilienhäusern im Passivhausstandard. Das energetische Gesamtkonzept der Klimaschutzsiedlung besteht aus…

Mehr
Data Design System

Coole Schule

Wohlfühltemperatur im Klassenzimmer

Dieses Schulgebäude zeichnet sich durch Offenheit und Transparenz aus, während es innerhalb seiner verschiedenen Bereiche seine schmalen Maße beibehält. Das…

Mehr
Data Design System

Binckhorsthof

Neue Nutzung für altes Bürogebäude

Der Binckhorsthof in der Nähe von Den Haag ist ein etwa 30 Jahre altes Bürogebäude und das ehemalige Hauptquartier der niederländischen Königlichen Luftwaffe. Nach…

Mehr
Data Design System

Formosa Beach Hotel

Angenehme Ferien in Rio de Janeiro

Der Bau des Formosa Beach Hotels in Rio de Janeiro, Brasilien, wurde vollständig mit BIM gestaltet und koordiniert, sowohl in der frühen Designphase als auch…

Mehr

The different jobs are carried out in several stages, whilst it is not acceptable to close down the mall and refuse access to the 80,000 daily visitors. Since the start, which was approximately eight…

Mehr

In case of MEP contractor Mensonides from Harlingen (NL), this is certainly true: They switched from a traditional 2D drafting approach to using DDS-CAD in February 2016. "Not only because we had the…

Mehr