Veröffentlichungen

In der Rubrik Veröffentlichungen finden Sie alle aktuelle Meldungen zur Nemetschek Group, Ad-hoc-Mitteilungen, Geschäfts- und Quartalsberichte zum Download sowie Präsentationen und Finanzkennzahlen.


Ad-hoc- und Pressemitteilungen

Alle aktuellen Insiderinformationen finden Sie hier:

München / Bremen, 15. Juni 2018 – Die Nemetschek Group, einer der größten Softwareanbieter für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering, Construction), hat heute bekanntgegeben, dass ihr...

mehr

München / Washington D.C., 8. Juni 2018 – Die Nemetschek Group, einer der größten Softwareanbieter für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering, Construction), gab heute bekannt, dass ihre...

mehr

Germany, Belgium, May 29, 2018 – The Nemetschek Group, one of the largest software providers for the Architecture, Engineering and Construction (AEC) industry, today announced the release of SCIA...

mehr

München, 27. April 2018 – Die Nemetschek Group (ISIN DE0006452907), weltweit zweitgrößter Anbieter von Software für die AEC-Branche, ist trotz negativer Währungseinflüsse und einer hohen...

mehr

München, 19. April 2018 - "Derzeit werden die meisten Infrastrukturprojekte noch in 2D entwickelt. Der digitale Ansatz Building Information Modeling (BIM) ist für große Projekte gesetzlich vorgegeben...

mehr

München 29. März 2018 – Nach dem äußerst erfolgreichen Jahr 2017 mit Bestmarken bei Umsatz und operativen Ergebnis gibt die Nemetschek Group (ISIN DE0006452907), weltweit zweitgrößter Anbieter von...

mehr

München, 22. März 2018 – Die Nemetschek SE (ISIN DE0006452907) plant, für das Geschäftsjahr 2017 die Dividende um 15 % anzuheben. Aufgrund der positiven operativen Geschäftsentwicklung im Jahr 2017...

mehr

München, 14. März 2018 – Die Studie „Top 100 des Mittelstands“ kürt jährlich die Stars des deutschen Mittelstands. Bewertungskriterien für die Platzierung sind das Umsatzwachstum und die Ertragsquote...

mehr

München, 5. Februar 2018 – Die Nemetschek Group (DE ISIN 0006452907) hat nach vorläufigen Zahlen ein außergewöhnlich starkes Geschäftsjahr 2017 mit einem deutlich zweistelligen Umsatzwachstum und...

mehr

München, 10. Januar 2018 – Sechs Marken der Nemetschek Group, Europas größtem Softwarehersteller für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering, Construction), präsentieren ihr Portfolio auf der...

mehr

München / Orlando, 27. April 2017 – Drei der größten Marken der Nemetschek Group präsentieren auf der diesjährigen AIA Conference on Architecture 2017. Die Nemetschek-Gruppe ist ein weltweit führender...

mehr

München, 28. April 2017 – Nach dem erfolgreichen Geschäftsjahr 2016 ist die Nemetschek Group (ISIN DE 0006452907), führender Anbieter von Softwarelösungen für die AEC-Industrie (Architecture,...

mehr

München, 28. Juli 2017 – Die Nemetschek Group (ISIN DE 0006452907), einer der weltweit führenden Anbieter von Softwarelösungen für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering, Construction), hat ihre...

mehr

München, 27. Oktober 2017 – Die Nemetschek Group (DE ISIN 0006452907), einer der international führenden Softwarehersteller für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering, Construction), hat ihr...

mehr

München, 28. November 2017 – Die Nemetschek Group, ein weltweit führender Softwarehersteller für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering, Construction), ist mit 11 Marken auf der BIM World Munich...

mehr

München, 30. November 2017 – Die Nemetschek Group, ein weltweit führender Softwarehersteller für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering, Construction), ist gestern mit dem AXIA Award 2017...

mehr

München, 28. Juli 2016 – Der Softwareanbieter Nemetschek SE (ISIN DE0006452907) hat heute den Erwerb von 100 % der Anteile an der Design Data Corporation mit Sitz in Lincoln/Nebraska, USA, vereinbart.

...

mehr

München, 10. Oktober 2016 – Die Nemetschek Group (ISIN DE0006452907) erhöht aufgrund der starken Wachstumsdynamik und der besser als erwarteten Geschäftsentwicklung ihre Prognose für Umsatz und...

mehr

München, 20. Dezember 2016 – Der Softwareanbieter Nemetschek SE (ISIN DE0006452907) hat heute den Erwerb von 100 % der Anteile an der dRofus AS mit Sitz in Oslo, Norwegen, vereinbart. dRofus ist ein...

mehr

München, 27. Januar 2017 – Die Nemetschek Group hat im Geschäftsjahr 2016 nach vorläufigen Berechnungen neue Rekordwerte bei Umsatz und Ergebnis erzielt und damit die dynamische Entwicklung der...

mehr

München, 13. Oktober 2017 – Der Softwareanbieter Nemetschek SE (ISIN DE0006452907) hat heute den Erwerb von RISA Technologies, Inc. mit Sitz in Foothill Ranch, Kalifornien, USA, vereinbart. Der Kauf...

mehr

München, 4. Januar 2016 – Der Softwarehersteller Nemetschek AG (ISIN 0006452907) hat den am 18. Dezember angekündigten Erwerb von 100 % der Anteile an der Solibri Oy mit Sitz in Helsinki, Finnland,...

mehr

München, 2. Februar 2016 – Die Nemetschek Group (ISIN 0006452907) hat nach vorläufigen Zahlen 2015 das stärkste vierte Quartal in der Unternehmensgeschichte verzeichnet und erreichte im Gesamtjahr...

mehr

München, 23. März 2016 – Die Umwandlung der Nemetschek AG (ISIN DE0006452907) in eine Europäische Aktiengesellschaft (Societas Europea/SE) ist vollzogen. Die neue Rechtsform wurde durch die Eintragung...

mehr

München, 31. März 2016 – Nach dem Rekordjahr 2015 rechnet die Nemetschek Group (ISIN DE0006452907), führender Anbieter von Softwarelösungen für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering,...

mehr

München, 7. April 2016 – Die Nemetschek SE (ISIN DE0006452907) plant, für das Geschäftsjahr 2015 die Dividende um 25 % anzuheben. Aufgrund der sehr positiven Geschäftsentwicklung im Jahr 2015 werden...

mehr

München, 11. April 2016 – Der Aufsichtsrat der Nemetschek Group kündigte heute die Ernennung von Sean Flaherty zum Chief Strategy Officer an: „Angesichts des rasanten Wachstums der Nemetschek Group in...

mehr

München, 29. April 2016 – Nach dem Rekordjahr 2015 ist die Nemetschek Group (ISIN DE 0006452907), führender Anbieter von Softwarelösungen für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering,...

mehr

München, 19. Juli 2016 – Die Nemetschek SE (ISIN DE 0006452907) wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie mit dem Preis „BAYERNS BEST 50“...

mehr

München, 28. Juli 2016 – Der Softwareanbieter Nemetschek SE (ISIN DE0006452907) hat heute den Erwerb von 100 % der Anteile an der Design Data Corporation mit Sitz in Lincoln/Nebraska, USA, vereinbart.

...

mehr

München, 29. Juli 2016 – Die Nemetschek Group (DE ISIN 0006452907) hat ihre dynamische Entwicklung zu Jahresbeginn im zweiten Quartal 2016 fortgesetzt und das Umsatzwachstum sogar nochmals...

mehr

München, 28. Oktober 2016 – Die Nemetschek Group (DE ISIN 0006452907), einer der international führenden Softwarehersteller für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering, Construction), hat ihre...

mehr

München, 31. Oktober 2016 – Architosh berichtet aus einem Umfrageergebnis des deutschsprachigen AEC Magazins competition in seiner Ausgabe Nr. 16. Dieses zeigt, dass die Nemetschek Group der führende...

mehr

München, 5. Dezember 2016 – Die Nemetschek Group (DE ISIN 0006452907), einer der international führenden Softwarehersteller für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering, Construction), hat bekannt...

mehr

München, 20. Dezember 2016 – Der Softwareanbieter Nemetschek SE (ISIN DE0006452907) hat heute den Erwerb von 100 % der Anteile an der dRofus AS mit Sitz in Oslo, Norwegen, vereinbart. dRofus ist ein...

mehr

München, 4. Januar 2017 – Der Softwareanbieter Nemetschek SE (ISIN DE0006452907) hat den Erwerb von dRofus AS mit Sitz in Oslo, Norwegen, erfolgreich abgeschlossen. In Summe wurden 100 % der Anteile...

mehr

München, 27. Januar 2017 – Die Nemetschek Group hat im Geschäftsjahr 2016 nach vorläufigen Berechnungen neue Rekordwerte bei Umsatz und Ergebnis erzielt und damit die dynamische Entwicklung der...

mehr

München, 16. Februar 2017 – Die Nemetschek Group, Softwareanbieter für die AEC-Industrie, erweitert ihr Corporate Team. Ulrike Beringer verantwortet als Manager Corporate Communication und PR seit...

mehr

München, 23. März 2017 – Die Nemetschek SE (ISIN DE0006452907) plant, für das Geschäftsjahr 2016 die Dividende um 30 % anzuheben. Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung im Jahr 2016 werden...

mehr

München, 31. März 2017 – Nach dem Rekordjahr 2016 stehen bei der Nemetschek Group (ISIN DE0006452907) auch im Jahr 2017 die Zeichen weiter auf starkes Wachstum. Das zu den weltweit führenden...

mehr

München, 18. Dezember 2015 – Der Softwarehersteller Nemetschek AG (ISIN 0006452907) hat heute den Erwerb von 100 % der Anteile an der Solibri Oy mit Sitz in Helsinki, Finnland, vereinbart. Dabei...

mehr

München, 07. Oktober 2015 – Die Nemetschek Group (ISIN 0006452907) passt aufgrund des weiterhin sehr positiven Geschäftsverlaufs ihre Umsatzerwartung für das Geschäftsjahr 2015 nach oben an. Die neue...

mehr

München, 26. März 2015 – Der Aufsichtsrat der Nemetschek AG (ISIN 0006452907) hat in seiner heutigen Sitzung dem Dividendenvorschlag des Vorstands zugestimmt. Mit der deutlichen Erhöhung der Dividende...

mehr

München, 3. Oktober 2014 – Der Softwarehersteller Nemetschek AG (ISIN 0006452907) gibt heute bekannt, die Bluebeam Software Inc., mit Sitz in Pasadena/Kalifornien, USA, zu 100 % zu übernehmen.

Bluebe...

mehr

München, 20. März 2014 – Der Aufsichtsrat der Nemetschek AG (ISIN 0006452907) hat in seiner heutigen Sitzung dem Dividendenvorschlag des Vorstands zugestimmt. Bemessungsgrundlage der...

mehr

München, 12. November 2013 – Nemetschek AG (ISIN 0006452907) hat heute bekannt gegeben, Data Design System ASA, mit Sitz in Norwegen, zu übernehmen.

Als einer der führenden Hersteller von...

mehr

München, 21. Oktober 2013 – Die Nemetschek AG (ISIN 0006452907) gab heute bekannt, dass Viktor Varkonyi (46), seit 2009 CEO von Graphisoft SE, und Sean Flaherty (44), seit 2005 CEO von Nemetschek...

mehr

München, 29. August 2013 – Durch Beschluss und mit Wirkung vom 29. August 2013 hat der Aufsichtsrat der Münchner Nemetschek AG (ISIN 0006452907) Herrn Dr. Tobias Wagner als Vorstand berufen. Herr Dr....

mehr

München, 26. August 2013 – Tanja Tamara Dreilich, Alleinvorstand des Softwareherstellers Nemetschek AG (ISIN 0006452907), hat ihr Amt als Vorstand der Nemetschek AG mit Wirkung zum Ablauf des 26....

mehr

München, 19. Oktober 2012 – Durch Beschluss vom 19. Oktober 2012 hat der Aufsichtsrat der Münchner Nemetschek AG (ISIN 0006452907) Herrn Tim Alexander Lüdke, bislang Sprecher des Vorstands, mit...

mehr

München, 15. März 2012 – Vorstand und Aufsichtsrat der Nemetschek AG (ISIN 0006452907), Europas größtem Anbieter von Software für Architektur und Bauindustrie, werden den Aktionären auf der...

mehr

München, 14. März 2012 – In seiner Sitzung am 14. März 2012 hat der Aufsichtsrat der Münchner Nemetschek AG (ISIN 0006452907) Tanja Tamara Dreilich zum 1. Mai 2012 zum Finanzvorstand berufen und damit...

mehr

München, 19. Oktober 2011 – Der Aufsichtsrat der Nemetschek AG (ISIN 0006452907) hat in seiner ordentlichen Sitzung vom 19. Oktober 2011 Herrn Tim Alexander Lüdke (43) mit Wirkung zum 1. November 2011...

mehr

München, 17. Oktober 2011 – Ernst Homolka, Alleinvorstand des Softwareherstellers Nemetschek AG (ISIN 0006452907), hat heute dem Aufsichtsrat der Gesellschaft mitgeteilt, dass er für eine Verlängerung...

mehr

München, 24. März 2011 – Vorstand und Aufsichtsrat der Nemetschek AG (ISIN 0006452907), Europas größtem Anbieter von Software für Architektur und Bauindustrie, werden den Aktionären auf der...

mehr

München, 24. März 2010 – Vorstand und Aufsichtsrat der Nemetschek AG (ISIN 0006452907), Europas größtem Anbieter von Software für Architektur und Bauindustrie, werden den Aktionären auf der...

mehr

München, 18. Februar 2010 – Die Nemetschek AG (ISIN 0006452907), Europas größter Anbieter von Software für Architektur und Bau, hat im Krisenjahr 2009 trotz gesunkener Umsätze die operative Marge...

mehr

München, 28. April 2009 – Die Nemetschek AG (ISIN 0006452907), Europas größter Anbieter von Software für Architektur, Ingenieurwesen und Bauindustrie, bleibt auch in schwierigen Zeiten deutlich...

mehr

München, 25. März 2009 – Vorstand und Aufsichtsrat der Nemetschek AG (ISIN 0006452907), Europas größtem Anbieter von Software für Architektur, Ingenieurwesen und Bauindustrie, haben beschlossen, den...

mehr

München, 18. Februar 2009 – Die Nemetschek AG (ISIN 0006452907), Europas größter Anbieter von Software für Architektur, Ingenieurwesen und Bauindustrie, hat sich im abgelaufenen Geschäftsjahr trotz...

mehr

München, 4. Dezember 2008 – Die Folgen des weltweiten Konjunkturabschwungs sind nun erstmals auch für den Nemetschek Konzern (ISIN 0006452907) spürbar. Im November verzeichnete Europas führender...

mehr

München, 30. Oktober 2008 – Der Nemetschek Konzern (ISIN 0006452907), international führender Anbieter von Informationstechnologie für das Planen, Bauen und Nutzen von Gebäuden, veröffentlicht heute...

mehr

München, 31. Juli 2008 – Der Nemetschek Konzern, international führender Anbieter von Informationstechnologie für das Planen, Bauen und Nutzen von Gebäuden, erreicht im ersten Halbjahr 2008 seine...

mehr

München, 28. April 2008 – Der im Prime Standard notierte Nemetschek Konzern, weltweit führender Anbieter für Informationstechnologie im Be-reich Planen, Bauen, Nutzen von Immobilien, konnte im ersten...

mehr

München, 27. März 2008 – Der Nemetschek-Konzern plant die vierte Dividendenzahlung in Folge: Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung am 21. Mai 2008 eine Dividende von 0,65 Euro je Aktie...

mehr

München, 14. Februar 2008 – Die Nemetschek AG, international führender Anbieter von integrierten Softwarelösungen für die Immobilienwirtschaft, blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2007 zurück...

mehr

München, 30. Oktober 2007 – Der im Prime Standard notierte Nemetschek Konzern, weltweit führender Anbieter für Informationstechnologie im Bereich Planen, Bauen und Nutzen von Gebäuden und Immobilien,...

mehr

München, 08. August 2007

Rückerwerb eigener Aktien

Der Vorstand der Nemetschek Aktiengesellschaft, München, hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, bis zu 81.360 eigene Aktien in der...

mehr

München, 2. August 2007 – Der im Prime Standard notierte Nemetschek Konzern, weltweit führender Anbieter für Informationstechnologie im Bereich Planen, Bauen und Nutzen von Gebäuden und Immobilien,...

mehr

München, 18. Mai 2007 – Herr Dr. Peter Mossack, Mitglied des Vorstands der Nemetschek AG, wird am 18. Mai 2007 aus den Diensten der Gesellschaft ausscheiden, um sich einer anderen beruflichen...

mehr

München, 3. Mai 2007 – Der im Prime-Standard notierte Nemetschek Konzern, weltweit führender Anbieter für Informationstechnologie im Bereich Planen, Bauen und Nutzen von Gebäuden und Immobilien,...

mehr

München, 23. März 2007 – Nemetschek blickt auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2006 zurück und knüpft damit an die positive Entwicklung der vergangenen Jahre an. Das Unternehmen befindet sich auf...

mehr

München/Budapest, 22. März 2007 – Nach Abschluss des Übernahmeangebots an die Graphisoft-Aktionäre hält Nemetschek nun 90,6 Prozent der Aktien an der Graphisoft SE (ISIN HU0000080767). Das Angebot...

mehr

München, 14. Februar 2007 – Für den Nemetschek Konzern, weltweit führender Anbieter für Informationstechnologie im Bereich Planen, Bauen und Nutzen von Gebäuden und Immobilien, war 2006 ein...

mehr

München/Budapest, 1. Februar 2007 – Die ungarische Finanzbehörde HFSA (Hungarian Financial Supervisory Authority) hat heute die Genehmigung für das öffentliche Übernahmeangebot der Nemetschek AG an...

mehr

München, 31. Dezember 2006 – Die Nemetschek AG hat 54,3 Prozent der insgesamt 10,6 Mio. Aktien der ungarischen Firma Graphisoft SE mit Sitz in Budapest zum Preis von 9 EUR je Aktie erworben. Der...

mehr

München, 21. Dezember 2006 – Die Nemetschek AG hat mit Gesellschaftern der ungarischen Firma Graphisoft SE eine Vereinbarung getroffen, die den Erwerb der Aktienmehrheit an Graphisoft zu einem Preis...

mehr

München, 6. November 2006 – Der Nemetschek Konzern zeigt auch im 3. Quartal Kontinuität bei Umsatz- und Ertragswachstum. Der weltweit führende Anbieter von Informationstechnologie für das Planen,...

mehr

München, 1. August 2006 – Der Nemetschek Konzern steigerte das Ergebnis (EBIT) in den ersten sechs Monaten 2006 deutlich um rund 39 % und den Umsatz um 7,5 %. Damit setzt der weltweit führende...

mehr

München, 4. Mai 2006 – Der Nemetschek Konzern, weltweit führender Anbieter für Informationstechnologie im Bereich Planen, Bauen und Nutzen von Gebäuden und Immobilien, hat im ersten Quartal 2006...

mehr

München, 23. März 2006 – Der Aufsichtsrat der Nemetschek AG hat den geprüften Konzernabschluss 2005 gebilligt. Danach konnte der Konzern die positive Entwicklung bei Umsatz und Ergebnis fortsetzen....

mehr

München, 14. Februar 2006 – Der Nemetschek Konzern, einer der führenden Anbieter von Software und Consulting im Bereich Planen, Bauen und Nutzen von Bauwerken und Immobilien, beteiligt sich...

mehr

München, 7. Februar 2006 – Der Nemetschek Konzern, einer der weltweit führenden Anbieter für Informationstechnologie im Bereich Planen, Bauen und Nutzen von Immobilien setzt seinen positiven Umsatz-...

mehr

Finanzberichte

Unsere Finanzpublikationen stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung:

Finanzkennzahlen

Alle betriebswirtschaftlichen Finanzkennzahlen kompakt auf einen Blick:

in Mio. €31.12.201731.12.201631.12.201531.12.201431.12.2013
Umsatzerlöse395,6337,3285,3218,5185,9
EBITDA108,088,069,556,846,3
in % vom Umsatz27,3%26,1%24,4%26,0%24,9%
EBIT86,469,752,746,535,7
in % vom Umsatz21,9%20,7%18,5%21,3%19,2%
Jahresüberschuss (Konzernanteile)74,746,935,931,524,0
je Aktie in €1,941,220,930,820,62
Jahresüberschuss (Konzernanteile) vor
Abschreibungen aus Kaufpreisallokation
85,255,142,835,329,7
je Aktie in €2,211,431,110,920,77
Operativer Cashflow97,479,765,144,240,2
Free Cashflow42,832,123,7-35,218,7
Nettoliquidität/-verschuldung24,016,33,3-3,048,6
Bilanzsumme460,8454,7370,8291,7178,5
Eigenkapitalquote49,5%44,4%45,0%46,8%66,2%
Mitarbeiter zum Stichtag2.1421.9251.7541.5591.356
Schlusskurs (Xetra) in €74,8455,2646,0320,9012,58

> Download XLSX

für die Zeit vom 01. Januar bis 31. Dezember 2017 und 2016

Angaben in Tausend €20172016[Anhang]
Umsatzerlöse395.568337.286[1]
Andere aktivierte Eigenleistungen07 
Sonstige betriebliche Erträge4.8456.957[2]
Betriebliche Erträge400.413344.250 
Materialaufwand / Aufwand für bezogene Leistungen– 12.911– 10.946[3]
Personalaufwand– 172.591– 151.188[4]
Abschreibungen auf Anlagevermögen– 21.554– 18.314[5]
- davon Abschreibungen aus Kaufpreisallokation– 13.494– 11.056[5]
Sonstige betriebliche Aufwendungen– 106.911– 94.129[6]
Betriebliche Aufwendungen– 313.967– 274.577 
Betriebsergebnis (EBIT)86.44669.673 
Zinserträge299183[8]
Zinsaufwendungen– 1.024– 1.046[8]
Anteil am Ergebnis assoziierter Unternehmen1.058380[7]
Sonstige finanzielle Aufwendungen / Erträge7.622– 23[9]
Ergebnis vor Steuern (EBT)94.40169.167 
Steuern vom Einkommen und Ertrag– 17.571– 20.325[10]
Periodenergebnis76.83048.842 
Sonstiges Ergebnis der Periode:   
Differenz aus Währungsumrechnung– 23.1506.846 
Zwischensumme sonstiges Ergebnis,
das zukünftig in das Periodenergebnis umgegliedert wird
– 23.1506.846 
Gewinne / Verluste aus der Neubewertung leistungsorientierter Pensionspläne– 106– 105 
Steuereffekt3030 
Zwischensumme sonstiges Ergebnis,
das zukünftig nicht in das Periodenergebnis umgegliedert wird
-76-75 
Summe sonstiges Ergebnis der Periode– 23.2266.771 
Gesamtergebnis der Periode53.60455.613 
Zurechnung Periodenergebnis:   
Anteilseigner des Mutterunternehmens74.66346.925 
Anteile ohne beherrschenden Einfluss2.1671.917 
Periodenergebnis76.83048.842 
Zurechnung Gesamtergebnis der Periode:   
Anteilseigner des Mutterunternehmens51.55653.733 
Anteile ohne beherrschenden Einfluss2.0481.880 
Gesamtergebnis der Periode53.60455.613 
Ergebnis je Aktie in € (unverwässert)1,941,22[11]
Ergebnis je Aktie in € (verwässert)1,941,22 
Durchschnittlich im Umlauf befindliche Aktien (unverwässsert, Stück)38.500.00038.500.000 
Durchschnittlich im Umlauf befindliche Aktien (verwässsert, Stück)38.500.00038.500.000 

> Download XLSX

Der Anhang zu dieser Gesamtergebnisrechnung ist integraler Bestandteil dieses Konzernabschlusses.

zum 31. Dezember 2017 und zum 31. Dezember 2016

Aktiva

Angaben in Tausend €31.12.201731.12.2016[Anhang]
Kurzfristige Vermögenswerte   
Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente103.957112.482[24]
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen41.01138.794[13]
Vorräte561597[14]
Steuererstattungsansprüche aus Ertragssteuern9083.477[14]
Sonstige kurzfristige finanzielle Vermögenswerte11610[14]
Sonstige kurzfristige Vermögenswerte12.51412.546[14]
Kurzfristige Vermögenswerte, gesamt159.067167.906 
Langfristige Vermögenswerte   
Sachanlagevermögen14.85214.255[12]
Immaterielle Vermögenswerte86.85789.729[12]
Geschäfts- oder Firmenwert192.736177.178[12]
Anteile an assoziierten Unternehmen und
langfristige zur Veräußerung verfügbare Vermögenswerte*
3.5532.474 
Latente Steuern2.5692.234[10]
Langfristige finanzielle Vermögenswerte3443[14]
Sonstige langfristige Vermögenswerte1.114929[14]
Langfristige Vermögenswerte, gesamt301.715286.842 
Aktiva, gesamt460.782454.748 

Passiva

 

Angaben in Tausend €31.12.201731.12.2016[Anhang]
Kurzfristige Schulden   
Kurzfristige Darlehen und kurzfristiger Anteil an langfristigen Darlehen36.00326.000[18]
Schulden aus Lieferungen und Leistungen8.1897.922[18]
Rückstellungen und abgegrenzte Schulden35.46532.778[17]
Umsatzabgrenzungsposten68.09755.293[19]
Schulden aus Ertragsteuern7.7157.353[18]
Sonstige kurzfristige finanzielle Verpflichtungen6011.224[20]
Sonstige kurzfristige Schulden9.67715.539[18]
Kurzfristige Schulden, gesamt165.747146.109 
Langfristige Schulden   
Langfristige Darlehen ohne kurzfristigen Anteil43.94470.231[18]
Latente Steuern13.52720.600[10]
Pensionen und ähnliche Verpflichtungen1.7031.660[17]
Langfristige Umsatzabgrenzungsposten7380[17]
Sonstige langfristige finanzielle Verpflichtungen1.7389.721[21]
Sonstige langfristige Schulden5.4404.309[22]
Langfristige Schulden, gesamt67.090106.521 
Eigenkapital   
Gezeichnetes Kapital38.50038.500[15]
Kapitalrücklage12.48512.485[16]
Gewinnrücklage193.179143.954[16]
Sonstiges Ergebnis– 18.6914.363[16]
Eigenkapital, Konzernanteile225.473199.302 
Anteile ohne beherrschenden Einfluss2.4722.816 
Eigenkapital, gesamt227.945202.118 
Passiva, gesamt460.782454.748 

> Download XLSX

Der Anhang zu dieser Bilanz ist integraler Bestandteil dieses Konzernabschlusses.
* Verweis auf Konzern-Anhang Abschnitt "Anteile an assoziierten Unternehmen" und "Langfristig zur Veräußerung verfügbare Vermögenswerte"

für die Zeit vom 1. Januar bis 31. Dezember 2017 und 2016

Angaben in Tausend €20172016[Anhang]
Ergebnis (vor Steuern)94.40169.167 
Abschreibungen auf Gegenstände des Anlagevermögens21.55418.314 
Veränderungen der Pensionsrückstellung– 63– 189 
Sonstige nicht zahlungswirksame Transaktionen– 6.482– 328* 
Anteil am Ergebnis assoziierter Unternehmen– 1.058– 380* 
Ergebnis aus dem Abgang von Anlagevermögen195177 
Perioden-Cashflow108.54786.761[24]
Zinserträge– 299– 183 
Zinsaufwendungen1.0241.046 
Änderungen sonstige Rückstellungen3.9714.685 
Änderungen Forderungen aus Lieferungen und Leistungen– 3.919– 5.217 
Änderungen andere Aktiva1.364– 2.716 
Änderungen Schulden aus Lieferungen und Leistungen1661.141 
Änderungen andere Passiva5.6319.362* 
Erhaltene Zinsen284127 
Erhaltene Ertragssteuern2.2301.749 
Gezahlte Ertragssteuern– 21.582– 17.076* 
Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit97.41679.678[24]
Auszahlungen für Investitionen in Sachanlagen und immaterielle Vermögenswerte– 8.787– 7.370 
Auszahlungen für Investitionen in Finanzanlagevermögen0– 50 
Änderung Schulden aus Akquisitionen– 6200 
Einzahlungen aus Abgang des Anlagevermögens198311 
Auszahlungen für Erwerb Tochterunternehmen abzüglich erworbener Zahlungsmittel– 45.366– 40.419 
Cashflow aus Investitionstätigkeit– 54.575– 47.528[24]
Dividenden an Anteilseigner des Mutterunternehmens– 25.025– 19.250 
Dividenden an nicht beherrschende Anteile– 2.711– 1.162 
Zahlungseingänge aus der Aufnahme von Bankdarlehen038.000 
Gezahlte Zinsen– 914– 904 
Auszahlung zur Tilgung von Darlehensverbindlichkeiten– 26.000– 22.200 
Veränderungen von Bankverbindlichkeiten aufgrund Unternehmensakquisitionen10.0000 
Auszahlungen für Erwerb von Anteilen ohne beherrschenden Einfluss– 1510 
Cashflow aus Finanzierungstätigkeit– 44.801– 5.516[24]
Zahlungswirksame Veränderungen des Finanzmittelfonds– 1.96026.633 
Auswirkungen von Wechselkursänderungen auf den Finanzmittelfonds– 6.5651.883 
Finanzmittelfonds am Anfang der Periode112.48283.966 
Finanzmittelfonds am Ende der Periode103.957112.482[24]

Der Anhang zu dieser Kapitalflussrechnung ist integraler Bestandteil dieses Konzernabschlusses.
* Zur besseren Vergleichbarkeit wurde der Vorjahreswert angepasst.

> Download XLSX

Präsentationen

Erhalten Sie einen Einblick in unsere Unternehmenspräsentationen:

Ihr IR-Ansprechpartner

NEMETSCHEK GROUP
Stefanie Zimmermann
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 München
Tel. +49 89 540459-250
investorrelations@nemetschek.com

IR-Kontakt und Bestellservice für Finanzpublikationen

Sie möchten mit unser IR-Abteilung per E-Mail Kontakt aufnehmen oder Finanzpublikatonen bestellen?
Dafür haben wir Ihnen nachfolgendes Mailformular vorbereitet. Einfach ausfüllen und absenden. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

 
 

IR-Kontaktformular

Allgemein
* Bitte füllen Sie die mit einem Stern gekennzeichneten Felder aus, um mit uns Kontakt aufzunehmen. Alle anderen Angaben sind optional.

Mit dem Absenden dieser Kontaktanfrage erklärt der Absender sein Einverständnis, dass die von ihm angegebenen Kontaktdaten unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zum Zweck der Bearbeitung seiner Anfrage gespeichert werden.

Die Anfrage wird an die zuständige Stelle innerhalb der Nemetschek Group weitergeleitet. Eine Verwendung der Daten für andere Zwecke sowie eine Weitergabe der Daten an Dritte außerhalb der NEMETSCHEK GROUP erfolgt nicht.
 
 

Bestellformular

Allgemein

* Bitte füllen Sie die mit Stern gekennzeichneten Felder aus, um sich für den IR-Service anzumelden. Alle anderen Angaben sind optional.

** Ich bin damit einverstanden, dass die Nemetschek SE mich per E-Mail fortan regelmäßig über aktuelle Themen aus dem Bereich Inverstor Relations informiert und dafür die von mir angegebene E-Mail-Adresse verwendet. Sollten Sie keine weitere Zusendung von Informationen per E-Mail wünschen, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Klick auf den in jeder von uns im Rahmen des Mail Services versendeten E-Mail bereitgestellten Link oder per E-Mail an Investorrelations@nemetschek.com widerrufen. Weitere Datenschutzinformationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung

*** Ich bin damit einverstanden, dass die Nemetschek SE mir fortan per Post die angeforderten Unterlagen zusendet. Sollten Sie keine weitere Zusendung wünschen, können Sie uns dies jederzeit per E-Mail an Investorrelations@nemetschek.com mitteilen.

Unsere Marken